No Homö(opathie)!

Seit einiger Zeit branden an den deutschsprachigen Stränden des digitalen Ozeans verstärkte Wellen einer Anti-Homöpathie-Ereiferung auf, die sich dadurch auszeichnen, dass sie es an menschlichem Respekt gegenüber den Homoöpathie-Fans fehlen lässt. Diese „Kritik“ an der homöopathischen Heilkundschaft erschöpft sich neben dem fanatisch vorgebrachten „hähä, ist ja nur Zucker!“-Mantra weitgehend darin, Dummheit zu unterstellen, wo immer weiterlesen…