Kant an der Wand – eine Verschwörung

Sag‘ die Wahrheit – Teil II Verschwörungstheorien haben Konjunktur. Sie stellen die Wahrheitstheorien auf eine harte Probe. Es ist modern geworden, sich Meinungen, Standpunkte und Behauptungen unter dem Blickwinkel einer größer werdenden Unübersichtlichkeit des gesellschaftlichen Lebens zurecht zu legen. Der einfacher werdende Zugang zu einer Vielzahl von Standpunkten wird – weil man die Welt nicht weiterlesen…

Sag‘ die Wahrheit

Dieses Quiz mit Guido Baumann begleitete mich in den 60er-Jahren durch Kindheit und Jugend. Die Sendung wurde 1971 eingestellt und erhielt 1986 eine Neuauflage. Es ging darum, dass in der ersten Spielrunde drei Kandidaten behaupteten, eine bestimmte Person X zu sein. Durch Befragung der drei Kandidaten sollte herausgefunden werden, wer denn nun der wirkliche Herr weiterlesen…

Aufklärung unvollendet

Denis Diderot würde in diesem Jahr 300 Jahre alt. Üblicherweise gelten Jean-Jacques Rousseau und Voltaire als die bahnbrechenden Flagschiffe der französischen Aufklärung. Doch vor allem der Krawallier und Kulturverneiner Rousseau verteidigt nicht Freiheit, Erkenntnis- und Gestaltungsfähigkeit des Individuums, sondern das Gegenteil: Wechselnd von Calvinist zu Katholik zu Calvinist strebt er durchgängig die Aufgabe aller Individualität weiterlesen…