Abschied von Rolf

Leider müssen wir Abschied von unserem Autor Rolf nehmen, der nach schwerer Krankheit verstorben ist. Er hat neben unserem Leben auch den Karfiol mit diesen Beiträgen bereichert:

  • Kant an der Wand – über Verschwörungstheorien in der Gegenwart
  • Sag‘ die Wahrheit – über Fake News und vermeintliche „Lügenpresse“
  • studiosus anonymus oder Aus den Papieren eines betagten Philosophiehörers

Gern hätten wir mit ihm gemeinsam weitere Kunst im Zwielicht entdeckt, um zu Recht unbekannte Künstler*innen zu fördern. Leider ist es dazu nicht mehr gekommen.
Wir vermissen ihn.